Montag, 19. Oktober 2015

Herbstwochenende

Ich möchte euch gerne mehr schreiben, will euch mit nehmen auf meine unbeschreibliche Reise, will alles mit euch teilen - doch das ist schwer. Schwer das Erlebte und die Gefühle in Worte zufassen.
Vieles ist einfach einmalig und für Außenstehende nur schwer zu verstehen.Gleichzeitig möchte ich das meine Text nicht einfach nur ein Haufen aus Informationen sind, sondern mit Liebe geschrieben sind. Aber, ich merke, wie mir jeder geschriebene Satz schwerer fällt. Die Worte sind da, aber sie ergeben in ihrer Reihenfolge keinen Sinn mehr.
Lena, unsere Brezeln und ich :)

Ich probiere es trotzdem :)
Das Wochenende war super, am Samstag war ich bei Lena. Wir haben Brezeln gebacken und ein wenig im Wald rumgelaufen und vorallem viel geredet. Unserer Brezeln sind eigentlich ganz gut geworden, nur irgendwie etwas fest...

Am Sonntag waren wir früh erst joggen und sind dann nach einem kurzen Lunch zu meiner "Gast"Tante gefahren. Das Haus war wunderschön und typisch schwedisch - ich kam mir vor wie in einem Astrid Lindgren Film :D


Das schönste Haus in Schweden

Eure Alexa ❤

Kommentare:

  1. Tolle Bilder :) Wirklich ein Traum. Hab weiterhin viel Spaß Dennis

    AntwortenLöschen
  2. Wie suess das aussieht - und ich hab das Glueck, wirklich so wohnen zu duerfen. In einem schwedischen Häuschen irgendwo im Nirgendwo, hihi :)
    Hoffe, du bist da öfter!!
    Vera <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beneidenswert :)
      Habe eben auch bei dir auf dem Blog gelesen, freut mich das du gluecklich bist!

      Löschen