Montag, 2. Mai 2016

Nun ist schon Mai ☀️

Eigentlich hatte ich schon am Freitag einen kompletten Blogpost geschrieben, jedoch konnte der nicht online kommen, da ich vergessen hatte ihn zuspeichern - somit war alles einfach wieder verschwunden... Das war sehr ärgerlich!

Naja, dann wage ich heute einen zweiten Versuch! :)

Hier ist seit Samstag endlich der Frühling angekommen! Nachdem ich letzte Woche meine Winterstiefel (!) nochmal raus holen musste - ist es nun endlich vorbei! Wir haben Sonnenschein und an die 15°C!
Das tut wirklich Wunder! 
Das gute Wetter werden wir auch ausnutzen, da wir nur eine kurze Woche mit drei Tagen haben, werden wir am Donnerstag aufbrechen auf einen kleinen Wochenendurlaub nach Vimmerby auf Spurensuche von Astrid Lindgren! Da rauf habe ich mich schon lange gefreut und nun da das Wetter auch so gut werden soll, freue ich mich umso mehr! 

Recht bald schon - in zwei, drei Wochen - bekomme ich Besuch von Caro! Das wird sicherlich auch toll! Viel Stockholm, Fotos machen, lachen und reden auf einem Mix von deutsch und schwedisch! Anschliessend werde ich auch Caro bei ihrer Gastfamilie in Boden (im Norden von Schweden) besuchen! 
So sehr ich mich freue, so erschreckend ist es auch irgendwie. Unser Treffen Ende Mai - erschien mir immer so weit weg und so eine Art Anfang vom Ende des Austauschjahres...
Denn wenn ich wieder komme aus Boden, naja dann habe ich noch ein, zwei Wochen Schule - dann werde ich für ein paar Tage Finnland besuchen und dann ist schon wieder fast Midsommar und damit auch das offizelle Ende von meinem Jahr in Schweden...

Nun bin ich schon seit 265 Tagen in Schweden. Das klingt so viel... Und dann habe ich da noch eine Zahl auf meinem Handy 653 Tage - vor genau so vielen Tagen, habe ich einen grossen braunen Umschlag von YFU erhalten, wegen dem ich Freudentränen geweint habe. Das war damals die Bestätigung mit dem Vertrag von YFU. Wenn ich bedenke, wie schnell all die Zeit verflogen ist, dann erscheinen mir die 56 Tage bis zum Abflug noch viel kleiner...

Tut mir leid, dass ich euch in jedem Post damit nerve wie schnell doch die Zeit vergeht, aber so ist es nun einmal!

Am Wochenende war viel los in Schweden - Am Samstag der 70. Geburtstag vom König und ebenfalls  valborg - also zu deutsch Walpurgisnacht. Jedoch wird es hier mehr gefeiert - kein Wunder, nach dem langen Winter ist man einfach froh mit einem Feuer all den Winter zu verjagen. :D
Gestern dann erster Mai - Tag der Arbeiter und damit auch der Demonstrationen. Ich weis gar nicht genau, wie das bei uns in Deutschland ist - gibt es das noch so grosse erste Mai Demonstrationen?

Ok ich werde mich nun meinem Unterricht mal wieder zuwenden... Nachdem ich heute morgen soooo müde war, habe ich dann erfahren als ich in der Schule ankam, das meine Anwesenheit heute nicht so wichtig gewesen wäre und ich auch zwischen neun und halb elf hätte auftauchen können... Naja, so ist wenigstens ein neuer Blogpost entstanden :)

Eure Alexa ❤️

Kommentare:

  1. Hej meine Liebe <3
    Wie sehr ich mich auf unsere gemeinsame Zeit freue!!!! & trotzdem begegne ich ihr mit genau den gleichen, gemischten Gefühlen wir du!
    Aber das wird, wir haben ja genug Zeit uns gegenseitig auszuheulen und aufzubauen während unseren gemeinsamen Tagen!
    & ja, auch in Deutschland gibt es die 1. Mai-Demonstrationen :D
    Ganz liebe Grüße!
    Puss o Kram! Carro <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das wird bestimmt eine Berg- und Talfahrt der Gefühle 😅
      Ja das es erste Mai Demos gibt, wusste ich auch nur habe ich die noch nie so wirklich live mit gesehen 🙈 #Kleinstadtkind

      Löschen
  2. Hallo Alexandra,
    was hast du denn in Finnland vor? Und wo gehts dahin? ;)
    Liebe Grüße Maira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine beste Freundin hier ist ebenfalls Austauschschülerin und hat mich zu ihrer Familie in Finnland für ein paar Tage eingeladen, da sie schon direkt nach Schulschluss heim fahren wird. Ich freue mich schon total auch noch ein Teil von Finnland sehen zu dürfen, es wird ein Nachmittag Helsinki werden und dann zu der Stadt Nokia bei Tampere :)

      Löschen