Dienstag, 19. Juli 2016

Einladung zur NBT

NBT - ja, was war das nochmal? Genau - das Nachbereitungstreffen. 
Ein Wochenende mit der Landesgruppe zur "Aufarbeitung" des Austauschjahres. Viel Reden über Eindrücke und Erfahrungen vom Auslandsjahr und eventuellen Problemen wieder zu Hause. Mehr Informationen, wie man bei YFU auch nach dem Austausch aktiv bleiben kann und natürlich neue Austauschschüler kennen lernen!

Bereits eine Woche nach meiner Heimreise bekam ich die EinladungsMail zur NBT. 
Ich gehöre zur Mitteldeutschland Gruppe, welche Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt grösstenteils beinhaltet.
Wir werden uns schon im Ende August, für unsere NBT, in Lutherstadt Wittenberg treffen.

Ich bin schon sehr gespannt, wen man da alles wieder trifft bzw. neu kennen lernt. Da die NBT's nicht nach Ländern sortiert sind, trifft man so Austauschschüler von überall!

Ich werde euch dann bestimmt hinterher mehr erzählen!

Eure Alexa

Kommentare:

  1. Att engagera sig i YFU är ett bra sätt att förlänga sitt år och upplevelsen.

    AntwortenLöschen
  2. Ui, da muss ich mich mal wieder zu Wort melden. In Lutherstadt Wittenberg bin ich geboren und wir sind Mitte August zu Besuch bei meiner Verwandtschaft. :)
    Ich denke, es wird dir da gefallen. Ihr werdet bestimmt in der Jugendherberge an der Schlosskirche sein.
    Ich liebe meine Heimatstadt und freue mich, wenn andere sie auch mal kennen lernen.
    Viel Spaß dort und viele neue Freunde und ich denke auch, dass es sehr hilfreich ist, darüber zu sprechen, wie das Ankommen in der Heimat war.

    Liebe Grüße

    Maria aus (jetzt) Rheinland-Pfalz

    AntwortenLöschen